Pflanzen-Portal.com - Die Botanik und Garten-Datenbank
Nelke   Strauch-Margerite   Kornblume   Tausendschön   Löwenmäulchen   Stockmalve   Zwergpalme  
Pflanzen-Statistik:

111
3051
125256
Pflanzen in der Datenbank
Produkte im Pflanzenshop
Pflanzen wurden gesucht
Gefragteste Pflanze: Clematis

  • »  Pflanzen Toolbar
Suchbegriff:   » Erweiterte Suche

 

Pflanzensteckbrief Stech-Fichte, Blautanne

Stech-Fichte, Blautanne (Picea pungens)
» Bildrechte anzeigen
Pflanze: Stech-Fichte, Blautanne
Lateinischer Name: Picea pungens
Familie: Kieferngewächse Pinaceae
Gattung: Fichten (Picea)

Giftigkeit ungiftig
Keine Heilpflanze Keine Heilpflanze
Zierpflanze Zierpflanze
ungenießbar ungenießbar

Die Pflanze

Baum, der bei freistehenden Exemplaren oft bis nahe zum Boden beastet ist; Äste in waagrechten Quirlen mehr oder weniger dicht stehend; Krone breit-kegelförmig. Zapfen länglich-zylindrisch, 6-10 cm lang, 2,5-4 cm im Durchmesser, hellbraun, hängend; Schuppen dünn, biegsam, gegen den Rand verschmälert und etwas gewellt oder gezähnt. Zweige hell gelbbraun bis orange-bräunlich, ganz jung etwas bereift. Nadeln 4kantig, starr, 2-3 cm lang, ziemlich allseitig von den Zweigen abstehend, lang zugespitzt und stechend, meist bläulichgrün, seltener grün oder graugrün, auf jeder Seite mit 4-5 hellen Reihen von Spaltöffnungen; die Nadeln sitzen den Zweigen mit einem kleinen "Kissen" auf, an das sich ein kurzes Stielchen anschließt. Mai-Juni. 20-30 m (selten höher).

Vorkommen

Gedeiht auf Böden unterschiedlicher Art und ist auch gegen trockene Luft verhältnismäßig unempfindlich. Heimat: Südwesten der USA (z. B. Wyoming, Colorado, Utah, Arizona, Neu Mexiko; in den dortigen Gebirgen eingestreut zwischen anderen Baumarten bis nahe 3000 m). Bei uns verbreitet als Ziergehölz und in "Weihnachtsbaum"-Kulturen.


Wissenswertes

Von der Stech-Fichte gibt es zahlreiche Ziersorten. Vor allem blaunadelige und schlankwüchsige Formen sind als schmucke Koniferen bei Gartenfreunden beliebt. Auch Zwergformen werden häufig gezogen. - Ähnlich: Sitka-Fichte (Picea sitchensis (BONG.) CARR.): Zapfen 6-10 cm lang, blass rötlich oder bräunlich; Nadeln steif, zusammengedrückt, 1,5-2,5 cm, oberseits allseitig abstehend, unterseits gescheitelt, glänzend grün; Zier- und Forstbaum in luftfeuchten Lagen. Heimat: westliches Nordamerika.


Bildrechte

Bildlizenz: Das Bild wurde unter der Lizenz GNU Free Documentation License veröffentlicht und darf unter den Bestimmungen dieser Lizenz weiterverwendet werden.

Bildautor/Bildquelle: Agnieszka Kwiecien

 

Anzeigen zum Thema:

 

Leser dieses Artikels suchten auch nach:

» Fichte | » Fichten | » Nadelbaum | » Tanne | » Blautannen | » Weihnachtsbaum

 


Fiskars® QuikFit Sternfräse
Fiskars® QuikFit Sternfräse

ab 44.95 EUR


Tagetes Jolly Jester
Tagetes Jolly Jester

ab 2.50 EUR


Elho® Pure Straight Crystal anthrazit
Elho® Pure Straight Crystal anthrazit

ab 89.00 EUR


Hyazinthen gem. Pastel
Hyazinthen gem. Pastel

ab 14.95 EUR


Elho® Pflanzschaufel grün
Elho® Pflanzschaufel grün

ab 1.95 EUR


Gletscher-Hahnenfuss
Gletscher-Hahnenfuss


Haselwurz
Haselwurz


Mäuseschwänzchen
Mäuseschwänzchen


Virginischer Wacholder
Virginischer Wacholder


Acker-Rittersporn
Acker-Rittersporn



Pflanzenversand:
Pflanzenversand - Pflanzen kaufen