Pflanzen-Portal.com - Die Botanik und Garten-Datenbank
Nelke   Strauch-Margerite   Kornblume   Tausendschön   Löwenmäulchen   Stockmalve   Zwergpalme  
Pflanzen-Statistik:

111
3051
126399
Pflanzen in der Datenbank
Produkte im Pflanzenshop
Pflanzen wurden gesucht
Gefragteste Pflanze: Clematis

  • »  Pflanzen Toolbar
Suchbegriff:   » Erweiterte Suche

 

Pflanzensteckbrief Haarblättriger Wasser-Hahnenfuss

Haarblaettriger Wasser-Hahnenfuss (Ranunculus trichophyllus CHALX.)
» Bildrechte anzeigen
Pflanze: Haarblättriger Wasser-Hahnenfuss
Lateinischer Name: Ranunculus trichophyllus CHALX.
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Gattung: Hahnenfuß (Ranunculus)

Giftigkeit schwach giftig
Keine Heilpflanze Keine Heilpflanze
Keine Zierpflanze Keine Zierpflanze
ungenießbar ungenießbar

Die Pflanze

Blütenstiele entspringen gegenüber dem Blattansatz, und zwar vorwiegend im oberen Teil des Stengels. Blüten- und Fruchtstiele höchstens 1,5mal so lang wie das gegenüberstehende Blatt. Blüten weiß, 0,8-1,5 cm im Durchmesser. Blütenblätter 5, verkehrt-eiförmig, leicht abfallend, am Grunde mit einem gelben Fleck. Kelchblätter nur 1/3-2/3 so lang wie die Blütenblätter. Stengel im Wasser flutend. Nur untergetauchte Blätter, diese mehrfach 3teilig oder gabelig in fadenförmige Zipfel zerteilt; beim Herausnehmen aus dem Wasser schlaff zusammenfallend. Mai-Juli. 0,5-1 m.

Blüte/Blüten

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ

Blütenfarbe: weiß
Blühdauer: von Mai bis Juni


Vorkommen

Braucht langsam fließendes, mäßig nährstoffreiches und nur mäßig sommerwarmes Wasser. Besiedelt Gräben und Bäche. In Schleswig-Holstein selten, im übrigen Tiefland sehr selten und weithin fehlend, in den Mittelgebirgen und im Alpenvorland zerstreut; in den Alpen noch bis über 2500 m.


Wissenswertes

R. trichophyllus CHAix wird mit mehreren anderen Arten zur Sammelart R. aquatilis agg. zusammengefaßt (s. R. aquatilis L.). - R. ololeucos LLOYD : "Honigblätter" länger als 6 mm. Vereinzelt in Westfalen. - R. peltatus SCHRANK: Blüten 2-3 cm im Durchmesser; Fruchtstiel länger als der Stiel des gegenüberstehenden Blattes; Schwimmblätter nicht bis zum Grund eingeschnitten; vor allem im Tiefland zerstreut. - R. penicillatus (DuM.) BAB.: Unterwasserblätter 5-25 cm lang, schlaff; Schwimmblätter vorhanden; selten. - R. tripartitus DC.: Blüten um 1 cm im Durchmesser; Schwimmblätter tief 3teilig; Unterwasserblätter haarfein in Zipfel gespalten; vereinzelt im Tiefland.


Bildrechte

Bildlizenz: Das Bild ist Public Domain und unterliegt somit keiner Lizenz und darf in jeder Form frei weiterverwendet werden

 

Anzeigen zum Thema:

 

 


Hortensien-Hecke 3 Farben
Hortensien-Hecke 3 Farben

ab 21.95 EUR


Kirsche Kordia ?Compact Stella?
Kirsche Kordia ?Compact Stella?

ab 19.99 EUR


Gartentuch Kuhnase
Gartentuch Kuhnase

ab 109.95 EUR


Bonsai Zelkova Besenform
Bonsai Zelkova Besenform

ab 15.95 EUR


Riesen-Heidelbeeren Bluejay
Riesen-Heidelbeeren Bluejay

ab 8.99 EUR


Kleine Wiesenraute
Kleine Wiesenraute


Hahnenfussblättriger Eisenhut
Hahnenfussblättriger Eisenhut


Christrose
Christrose


Pyrenäen-Hahnenfuss
Pyrenäen-Hahnenfuss


Kratzbeere
Kratzbeere



Pflanzenversand:
Pflanzenversand - Pflanzen kaufen