Pflanzen-Portal.com - Die Botanik und Garten-Datenbank
Nelke   Strauch-Margerite   Kornblume   Tausendschön   Löwenmäulchen   Stockmalve   Zwergpalme  
Pflanzen-Statistik:

111
3051
125573
Pflanzen in der Datenbank
Produkte im Pflanzenshop
Pflanzen wurden gesucht
Gefragteste Pflanze: Clematis

  • »  Pflanzen Toolbar
Suchbegriff:   » Erweiterte Suche

 

Pflanzensteckbrief Garten-Rittersporn

Garten-Rittersporn (Consolida ajacis)
» Bildrechte anzeigen
Pflanze: Garten-Rittersporn
Lateinischer Name: Consolida ajacis
Familie: Hahnenfußgewächse Ranunculaceae
Gattung: Feldrittersporne (Consolida)

Giftigkeit giftig
Keine Heilpflanze Keine Heilpflanze
Zierpflanze Zierpflanze
ungenießbar ungenießbar

Die Pflanze

Zahlreiche Blüten sitzen in verlängerten, aufrechten, dichten Trauben am Ende des Stengels und der Äste; sehr selten ist der Blütenstand rispig, wobei die Rispenäste meist aufrecht dem Hauptstengel anliegen. Blüten 2seitigsymmetrisch, blauviolett, ohne Sporn 2-2,5 cm im Durchmesser; Sporn dünn, 1,3-1,8 cm lang, meist schwach aufwärts gekrümmt. Stengel aufrecht, meist einfach, oft auch ästig. Stengelblätter wechselständig, untere lang gestielt, ihre Spreite meist handförmig geteilt, Abschnitte wiederum 1fach oder doppelt gefiedert; obere Stengelblätter sehr kurz gestielt oder sitzend, meist doppelt gefiedert; alle Zipfel schmal-lineal, 1-3,5 cm lang, 1-2 mm breit, beiderseits kurz flaumig. Juni-August. 0,3-1 m.

Blüte/Blüten

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ

Blütenfarbe: blauviolett
Blühdauer: von Juni bis August


Vorkommen

Braucht kalkhaltigen, mäßig stickstoffsalzreichen, humosen Lehmboden. Besiedelt vorwiegend Wegränder und ortsnahes Ödland. Heimat: Mittelmeergebiet. Bei uns vorwiegend als Zierpflanze in Gärten angepflanzt und aus ihnen örtlich - und meist nur unbeständig - verwildert; seltener mit Saatgut aus dem Mittelmeergebiet eingeschleppt und auf diese Weise an Ackerrändern sporadisch auftretend.


Wissenswertes

Der Giftstoffgehalt von C. ajacis muss als ähnlich angesehen werden wie der des Acker-Rittersporns (s. diesen). Wie bei ihm ist Protoanemonin, das in Hahnenfußgewächsen häufig vorkommt, nicht gefunden worden. - Ähnlich: C. orientalis (J. GRAM) SCHRÖDING.: Blüten rotviolett, Sporn kürzer als 1,2 cm. Vorblätter der Blüten oft noch erreichend; Süd- und Südosteuropa; am Alpensüdfuß und in Südostösterreich vereinzelt und unbeständig eingeschleppt.


Bildrechte

Bildlizenz: Das Bild wurde unter der Lizenz GNU Free Documentation License veröffentlicht und darf unter den Bestimmungen dieser Lizenz weiterverwendet werden.

Bildautor/Bildquelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Image:Consolida-ambigua.jpg

 

Anzeigen zum Thema:

 

Leser dieses Artikels suchten auch nach:

» Gartenrittersporn | » Acker-Rittersporn

 


Metall-Pflanzenstützen
Metall-Pflanzenstützen

ab 17.95 EUR


Weinrebe
Weinrebe

ab 24.99 EUR


Grünlilie AquaForWeeks gelb
Grünlilie AquaForWeeks gelb

ab 19.95 EUR


Kokos-Quelltabletten
Kokos-Quelltabletten

ab 6.95 EUR


Magnolie
Magnolie

ab 12.50 EUR


Douglasie
Douglasie


Zwergpalme
Zwergpalme


Alpen-Edelweiss
Alpen-Edelweiss


Frühlings-Küchenschelle
Frühlings-Küchenschelle


Grüne Nieswurz
Grüne Nieswurz



Pflanzenversand:
Pflanzenversand - Pflanzen kaufen