Pflanzen-Portal.com - Die Botanik und Garten-Datenbank
Nelke   Strauch-Margerite   Kornblume   Tausendschön   Löwenmäulchen   Stockmalve   Zwergpalme  
Pflanzen-Statistik:

111
3051
124369
Pflanzen in der Datenbank
Produkte im Pflanzenshop
Pflanzen wurden gesucht
Gefragteste Pflanze: Clematis

  • »  Pflanzen Toolbar
Suchbegriff:   » Erweiterte Suche

 

Pflanzensteckbrief Brombeere

Brombeere (Rubus fruticosus)
» Bildrechte anzeigen
Pflanze: Brombeere
Lateinischer Name: Rubus fruticosus
Familie: Rosengewächse Rosaceae
Gattung: Rubus

Giftigkeit ungiftig
Heilpflanze Heilpflanze
Keine Zierpflanze Keine Zierpflanze
Essbare Pflanze Essbare Pflanze

Die Pflanze

Einer Legende nach entstand die Brombeere durch das Blut, das beim Kampf zwischen Titanen und Göttern verspritzt wurde.
Die Sträucher wuchern üppig mit rankenden, bestachelten Trieben. Häufig entstehen praktisch undurchdringliche Hecken- daher oft als Grenzbepflanzung genutzt.

Blüten: groß, weiß bis zartrosa
Früchte: schwarz; die Früchte reifen nicht alle gleichzeitig heran- daher sind an einem Strauch oft grüne neben erntereifen Früchten zu finden.
Kronblätter: eirund

Wie die Himbeeren haben auch die Brombeeren keine Dornen, sondern Stacheln. Stacheln sind Auswüchse der Pflanzenepidermis (äußerste Zellschicht) und dienen als Haftorgane.


Blüte/Blüten

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ

Blütenfarbe: weiß
Blühdauer: von Mai bis Juni


Vorkommen

Ursprung in Nordamerika und Eurasien. Heute kann man die robuste Pflanze in fast überall in den gemäßigten Zonen finden.


Wissenswertes

Beste Pflanzzeit: Herbst, und frostempfindliche Sorten im Frühjahr
Höhe der Sträucher: bis 3 m

Pflanzenabstand:
- Rankend: 2-3 m/ Platzbedarf pro Pflanze: 4m²
- Aufrecht wachsend: 0,8- 1,2 m/ Platzbedarf pro Pflanze: 2m²

Mögliche Erziehungsform: an Drahtrahmen (Palmettenerziehung, Fächererziehung), Hecke bei mehreren Pflanzen

Verbreitete Sorten: Jumbo, Loch Ness, Theodor Reimers
Andere Sorten: Black Satin, Choctaw, Nessy, Thornfree, Thornless Evergreen, Wilsons Früchte

Quellen:
Fischer, Manfred. Farbatlas Obstsorten.Verlag Eugen Ulmer. Stuttgard. 2. Auflage. 2003
Lehari, Gabriele. Beeren. Sorten- Anbau- Fitness und Gesundheit- Feine Rezepte. Ulmer Verlag


Bildrechte

Bildlizenz: Das Bild wurde unter der Lizenz GNU Free Documentation License veröffentlicht und darf unter den Bestimmungen dieser Lizenz weiterverwendet werden.

Bildautor/Bildquelle: Rudolf Klein

 

Anzeigen zum Thema:

 

Leser dieses Artikels suchten auch nach:

» Brombeeren | » Brombeerhecke | » Brombeersorten | » Brombeermarmelade

 


Sommermöhre Yukon F1
Sommermöhre Yukon F1

ab 4.50 EUR


Italienischer Aronstab
Italienischer Aronstab

ab 6.50 EUR


Salatkräutermischung
Salatkräutermischung

ab 2.25 EUR


Efeutute
Efeutute

ab 49.50 EUR


Tillandsie Antonio
Tillandsie Antonio

ab 18.95 EUR


Rispiger Eisenhut
Rispiger Eisenhut


Apfel
Apfel


Acker-Rittersporn
Acker-Rittersporn


Tomate
Tomate


Japanische Lärche
Japanische Lärche



Pflanzenversand:
Pflanzenversand - Pflanzen kaufen